Sommermode für coole Kids von danefae

Ein riiiesiges Thema ist immer wieder der Kleidungsvergleich zwischen Jungen und Mädchen. Ständig höre ich solche Sätze wie: „Für Jungs gibt es keine schöne Kleidung!“, „Für Mädchen gibt es viel mehr Auswahl!“ oder „Oh, du hast zwei Jungs, schade, dann kannst du ja gar keine süßen Klamotten kaufen!“ Mich nerven diese Äußerungen total und zudem finde ich, dass dieses Klischee völlig veraltet und längst überholt ist. Es gibt so wahnsinnig tolle Kleidung für Jungs in unterschiedlichen Stilrichtungen! Man muss sie nur sehen (wollen)!

Deshalb möchte ich euch heute eins meiner absoluten Lieblingslabels für Kinder vorstellen. Als ich meinem Sohn im Alter von zwei Jahren sein erstes Shirt von Danefae kaufte, war es Liebe auf den ersten Blick. Dieser freche Wickinger namens Erik hat es meinem Großen sofort angetan. Er trug dieses Langarmshirt fast täglich! Ich habe es damals wohlbedacht eine Nummer größer gekauft, damit wir etwas länger davon haben. Aber irgendwann wurde dieses Shirt natürlich trotzdem zu klein und es wurde an meinen zweiten Sohn vererbt. 4 Jahre ist es mittlerweile in Gebrauch und selbst der Aufdruck sieht immer noch wahnsinnig gut aus:

Als ich dann vor ein paar Wochen auf dem wunderbaren Play the Ground die liebe Nina von Danefae persönlich kennenlernen durfte, verstärkte sich mein positives Gefühl zu dieser Marke nur noch mehr. Nina präsentierte die Kleidung mit so viel Liebe und Energie, dass es eine Freude, war ihr dabei zuzuhören. Seit 2005 produziert das skandinavische Label fröhliche, bunte und qualitativ hochwertige Kindermode, die einfach nur Spaß macht sie zu tragen. Das Hauptmaskottchen war von Anfang an der Wikinger Erik, aber mittlerweile wird er durch glitzernde Meerjungfrauen, Schwäne, Löwen und andere Tiere fleißig unterstützt. Die farbigen Streifen im Hintergrund sind immer harmonisch aufeinander abgestimmt, und eine Kombination ist schöner als die andere. Und warum sollen nur die Kids in den Genuss kommen, diese coole Marke zu tragen? Deshalb gibt es Danefae mittlerweile natürlich auch für Erwachsene.

Danefae Kleidung Kinder Jungs 28

Und wo lässt sich ein skandinavisches Label am besten shooten? Natürlich am Wasser! Wir hatten einen unheimlich tollen Tag am See und meine Jungs haben es sichtlich genossen, euch den nordischen Stil zu präsentieren.

Danefae Kleidung Kinder Jungs 15

Mein absolutes Highlight aus der Sommer Kollektion, ist diese coole Dschungel Shorts. Deshalb habe ich sie natürlich auch für beide Jungs bestellt…

Danefae Kleidung Kinder Jungs 12

Danefae Kleidung Kinder Jungs 8

Danefae Kleidung Kinder Jungs 22

Danefae Kleidung Kinder Jungs 21

Danefae Kleidung Kinder Jungs 13

Und jetzt möchte ich nie wieder hören, dass man Jungs nicht auch wahnsinnig toll anziehen kann. Ich finde sie zum anbeißen süß!!!

Danefae Kleidung Kinder Jungs 10

*Shop the look:

Shorts | grüner Sweat | Langarm Shirt blau |Langarmshirt grau blau |T-Shirt grau blau | T-Shirt blau | gestreiftes Kleid

Herzliche Grüße,

Sabrina

♡♡♡

Danefae Kleidung Kinder Jungs 26

*Dieser Beitrag entstand durch meine eigene Initiative und Begeisterung, und wurde durch Informationsmaterial von Danefae unterstützt.

 

 

Ich habe einen neuen…waschbaren Teppich von Lorena Canals!

Ein Teppich im Wohnzimmer ist für uns unheimlich wichtig, und zwar nicht nur zu Deko Zwecken!

Seitdem wir Kinder haben, ist er zu einem regelrechten Mittelpunkt in unserem Wohnzimmer geworden. Hier wird gekuschelt, vorgelesen, gespielt, das Sandmännchen geschaut oder mal ein spontanes Nickerchen nach dem Kindergarten gehalten.

Ich suche schon Ewigkeiten nach einem Teppich, der sowohl Kindgerecht, sich aber auch in unser Wohnzimmer einfügt.
Bei Mina & Lola bin ich endlich fündig geworden. Während ich nach einer neuen Wimpelkette  für den Garten suchte, stieß ich zufällig auf einen wunderschönen Teppich von Lorena Canals im angesagten Batik Look.

Und wisst ihr was das Beste ist? Er ist ganz leicht in der Waschmaschine zu reinigen!

Es dauerte also nicht lange und er landete zusammen mit der Wimpelkette in meinem Warenkorb.
Ich war wirklich aufgeregt, denn ich habe online noch nie zuvor einen Teppich bestellt! Wird er mir auch wirklich so gut gefallen wie auf den Fotos?
Als ich den Teppich schon zwei Tage später in den Händen hielt, war ich total begeistert. Er fühlt sich ganz flauschig und weich an. Und die Farben erst! Richtig, richtig schön!

1e

6a

1a

2b

Zu diesem Teppich gibt es noch ein paar interessante Details und Hintergründe:
Der Teppich wird in Indien durch eine spezielle Technik von Hand geknüpft. Durch diese Handarbeit können kleine Abweichungen in Farbe und Webart entstehen. Genau das gefällt mir sehr, es gibt ihm einen ganz eigenen Charakter und besondere Note. Außerdem besteht der Teppich aus 100% naturbelassener Baumwolle und beinhaltet keine giftigen Zusatzstoffe. Somit ist er besonders gut für das Kinderzimmer geeignet. Mit Unterstützung der Vincent Ferrero Stiftung wird sichergestellt, dass in den Produktionsstätten keine Kinderarbeit statt findet und faire Arbeits- und Lebensbedingungen herrschen.
(Informationsquelle: Lorena Canals/Mina und Lola)

2e

Shop the Look

Teppich Lorena Canals

Spielzeugkiste  3 Sprouts

Wolkenkissen Lorena Canals

In herzlicher Zusammenarbeit mit Mina und Lola

 

 

Meine Lieblingshops des Monats!

Mina & Lola
Ich möchte unbedingt mal nach Wien! Das wollte ich eigentlich schon immer mal. Torte essen, eine Kutschfahrt durch die Stadt machen und den Stephansdom besuchen. Seit kurzem ist es noch ein Grund mehr geworden. Der Grund heißt Mina&Lola. Ein kleiner bunter Shop, ganz nach meinem Geschmack. Kinder jetzt wird’s cool…so lautet der Slogan. Und die Liebe Ulli hat sowas von recht! Mit ihrer Produktauswahl liegt sie total im Trend und trifft genau meinen Geschmack. Bei der Auswahl ihrer Produkte orientiert sie sich vorwiegend an kleinen, feinen und teilweise noch recht unbekannten Labels. Kinderzimmeraccessoires, Spielzeug, Einrichtungsideen, Partyzubehör…und vieles mehr, alles in einem Shop!

3I4A8464Originale-21

 

Fine und Josef
…hat 2015 den Sprung gewagt, sie hat ihren Traum von einem eigenem Label Wirklichkeit werden lassen! Josefine hat eine besondere Technik entwickelt, ihre unbehandelten Baumwollestoffe zu bestempeln. Dadurch entstehen immer wieder neue Schattierungen und Farbnuancen. Man erkennt sofort, dass jeder Artikel ein Unikat ist. Ganz besondere Muster wie Elefanten, Wale und #Happy zieren Mützen, Kissen, Bodys, T-Shirts, Decken und Halstücher. Jedes Produkt wird per Hand in Deutschland gefertigt. Sogar die Stoffe lässt Josephine in der Region produzieren. Die wunderschönen Unikate gibt es hier.

fine&josef_01

©Fine&Josef

Humanempire
… steuer ich immer als erstes an, wenn ich in Hamburg auf der Schanze bummeln bin. Manchmal aber auch nur um zu stöbern und um mich inspirieren zu lassen. Ich liebe die großen, tiefen Schaufenster in den alles so wunderbar präsentiert ist. Dort gibt es so viele Ecken und Schränkchen, in denen man ständig neue Lieblingsstücke entdeckt. Und wenn man mal etwas länger braucht, gibt Wiebke auch gerne mal einen leckeren Kaffee aus. Wenn ihr nicht gerade aus der Nähe von Hamburg kommt, habt ihr nochmal Glück im Unglück! Humanempire gibt es auch online!

Wiebke+Jan+Neu_fi

laden

 

Nostalgie im Kinderzimmer 
Achtung, Achtung, jetzt wird es gefährlich für die Geldbörse… Nostalgie im Kinderzimmer hat so ein vielfältiges und schönes Sortiment! Dort findet man so gut wie alles, aber man merkt trotzdem, dass die Produkte mit viel liebe und Sorgfalt ausgewählt wurden. Ein Schlaraffenland für alle Dekoliebhaber. NIK ist dafür verantwortlich, dass meine Liebe zu den Rice Spielzeug Kisten nicht abreißt, und ab und an mal eine neue dazu kommen darf.

RICE AW16_017_5368

Counting_Sheep_sfeer_260388-100

IMG_04

 

Minalulu
Könnt ihr euch vorstellen einen Traumfänger in euer Wohnzimmer zu hängen? Nein? Dann schaut euch unbedingt mal die Homepage von Minalulu an! Vanessa hat Minalulu 2015 gegründet, Hauptberuflich ist sie Kunsthistorikern und Mami zweier zauberhaften Mädchen, Mina und Luise…Daher rührt auch der wunderschöne Label Name Minalulu! Ich folge Vanessa schon länger auf Instagram und könnte mir nicht nur jeden Traumfänger bestellen, sondern auch noch ihren rosanem Schrank…sie sagt der bleibt bei ihr, mal sehen, ich bin hartnäckig und bleibe drann…

image1

image5

Sommer, bitte bleib noch etwas!

Es gibt Tage, die sind einfach viel zu kurz! Sie duften nach salziger Meeresluft, Cocos-Sonnencreme und selbstgemachter Limonade. Yeah. Es ist Sommer! Endlich! Endlich! Endlich!
Solch wunderbar sonnige Tage, an denen man den ganzen Tag draußen verbringen kann, sind wie ein kleiner Kurzurlaub für die Seele und sollten in vollen Zügen ausgekostet werden.
Meistens schicke ich meine Männer dann gemeinsam zum Brötchen holen, damit ich in Ruhe unser Frühstück vorbereiten, und ganz fix unsere Strandtasche packen kann! Auf geht es nach St. Peter!

Nachdem wir den ganzen Tag gebadet, Sandburgen gebaut, Eis geschleckt und unsere Bäuche mit Wassermelone vollgeschlagen haben, ist es abends kaum möglich die Kids zur gewohnten Zeit ins Bett zu bekommen.
Warum auch? Auf den Sommer haben wir dieses Jahr viel zu lange gewartet, und die wenigen wirklichen echten Sommer Tage, sind so einmalig, dass sie genauso besonders beendet werden sollten!

20150823_193930
Wir machen uns es jetzt nochmal richtig gemütlich und lassen den Tag mit Bratwurst, süßem Popcorn, Marschmallows, sowie Geschichten von unerschrockenen Nordseepiraten und tapferen Sandburgenrittern ausklingen!

3

2

1

YEAH! Es poppt!

8

6

12

Und wie sieht euer perfekter Sommerabend aus?

Shop the feeling:

Popcorn-Pfanne

Marshmallow-Spieß

Wurst-Spieß

Trinkgläser

Lichterkette

Outdoorkissen

In herzlicher Zusammenarbeit Design3000

Ein tierisch schöner zweiter Geburtstag!

Nun ist wieder ein Jahr vergangen, ich kann es kaum fassen: „Wo ist die Zeit geblieben?“ Ich glaube, das ist der meist gesprochene Satz von Eltern, wenn der Geburtstag ihrer Kinder vor der Tür steht, oder?
Ich liebe es Kindergeburtstage zu planen, da kann man Deko technisch so richtig aus dem Vollen schöpfen. Mit ganz viel „oohhhh“, „woow“ und leuchtenden Kinderaugen! Meistens gibt es bei uns gar keine streng durchgezogene Mottoparty. Wir mögen es bunt, fröhlich und mit allem was uns gerade gefällt…oder auch, was wir gerade so da haben…
Die bunten Teller von Omm Design sind sowieso im Haus und von meinen Kindern heiß geliebt.

1a

Somit war die Tischdeko für den zweiten Geburtstag unseres Sohnes sehr schnell gefunden.

Es sollte „tierisch“ bunt werden!
Passend dazu, gab es noch ein paar witzige Zirkusbecher und ein tolles Tier-Party-Set, denn momentan liebt mein Sohn es, jedes Tier lauthals nachzuahmen…ich wünschte, ich könnte euch hier eine Tonaufnahme des kleinen Äffchens einschieben.

2a

julica

6

4a

3a

5

Ein Großteil der Geschenke habe ich bei itkids gefunden. Dieser Kinder Online Shop zählt schon länger zu meinen lieblings Shopping Seiten, denn dort kann man nicht nur wunderbare Spielsachen, Geschenke und Dekoartikel kaufen, sondern sich auch richtig toll inspirieren lassen! Bingo!  Vom Zirkuszimmer übers Wolkenzimmer bis zum Wald- und Wiesenzimmer sind die Produkte auf Wunsch thematisch geordnet!

Itkids führt wirklich ein fantastisches Sortiment. Man merkt, dass Andrea, Geschäftsführerin und zweifache Mutter, all die tollen Produkte mit viel Liebe und Sorgfalt ausgewählt hat. Klare Farben und Formen sowie hohe Qualitätsansprüche sind ihr dabei besonders wichtig. Als junge Mutter weiß sie nämlich genau worauf es ankommt. Die Kids wollen spielen, spielen, spielen und für die Mamas soll es gleichzeitig modern, schick und das gewisse Etwas haben.

Und das haben wir für unseren Sohn zum Geburtstag ausgesucht:

Eine bunte Mischung aus Spielzeug und tollen Eyecatchern für das Kinderzimmer!

Collage2 Solebenwir-1

 

Geburtstagskrone von Fabelab

Wandlampe von Ferm Living

Zeichentafel von kiko+

Mix and Match Spiel von Omm Design

Angelspiel von Janod

Softfussball von Eduplay

Klangbaum von Legler

 

Und wie feiert ihr am liebsten Kindergeburtstage?

IMG_20160713_204825

Dieser Beitrag entstand in herzlicher Zusammenarbeit mit itkidsJulia Design und Villa Wohnglück.

Ein Korb voller Urlaubserinnerungen

Erinnert ihr euch noch an mein Urlaubsfoto auf Instagram, von den tollen Pinienzapfen die ich gesammelt habe?

Könnt ihr euch vorstellen, dass mich genau an dem Tag eine E-Mail von Connox erreicht hat, mit der Frage, ob ich Lust hätte bei 1 Produkt | 3 Blogs mitzumachen? Es geht dieses mal um den wunderschönen Korb von Korbo – Bin 18 in Messing. Na und ob ich Lust habe! Meine Pinienzapfen haben ihren perfekten Platz gefunden. Insgeheim freute ich mich schon im Urlaub riesig darauf, die Zapfen in dem tollen Korb zu dekorieren und für diesen Beitrag zu fotografieren.

Als wir zu Hause waren, konnte ich es kaum abwarten das Paket von Connox zu öffnen. Wahnsinn. Was für ein geniales Teil, schoss mir als erstes durch den Kopf. So stabil, edel und hochwertig verarbeitet habe ich den Korb alleine von den Fotos erst gar nicht vermutet!

Ich finde es gibt nichts schöneres als gesammelte Schätze aus dem Urlaub mit nach Hause zu nehmen, sie mit den Kindern immer und immer wieder anzugucken und gemeinsam in tollen Urlaubserinnerungen zu schwelgen. Sonne, Strand, Pizza, Vino und Spaziergängen in den Pinienwäldern während der Siesta.

new8

 

 

new7

 

new6

Was die anderen Mädels mit dem Korb gezaubert haben, seht ihr hier.

Dieser Beitrag entstand in herzlicher Zusammenarbeit mit Connox.

Unser Wohnzimmer, oder, wie ich es mir plötzlich zurück eroberte.

Als wir 2009 in unser Haus einzogen, war für mich alles perfekt eingerichtet.
Ich habe mir schon lange vor der Bauphase sämtliche Wohnzeitschriften gekauft und all die schönen Dinge in mich aufgesogen.
Auf den Fensterbänken standen mehrere Windlichter, es gab eine große Bodenvase und die Deko auf dem Wohnzimmertisch…naja, ihr wisst schon…
Als unsere Kinder dann da waren, war das alles natürlich nicht mehr wichtig. Deko im Wohnzimmer braucht kein Mensch! Das einzige was ich brauchte, war Schlaf und eine Tafel Schokolade in Reichweite.
Allmählich verschwand ein Windlicht nach dem anderen von der Fensterbank und auch die Bodenvase wurde spätestens im Krabbelalter in der Abseite verstaut.
In Zukunft wurde nur Deko gekauft, die nicht in tausend Teile zerbrach oder alle zwei Tage abgestaubt werde musste. Ach ja, und die, die ich im vorbeigehen irgendwo im Laden entdeckt hatte. Zeit zum Shoppen und irgendwelche Trends verfolgen fehlte einfach und war völlig nebensächlich.
Als wir neulich durch Hamburg bummelten und ich zum ersten Mal diesen mega coolen Granit Shop betrat, war klar, jetzt beginnt eine neue Zeitrechnung. Ich erobere mir mein Wohnzimmer zurück! Jetzt und hier!
Ich habe mich sofort in diesen lässigen Look verliebt. Na klar, schwarz weiß wirkt im ersten Moment recht kühl. Ich finde aber, wenn man diesen Trend mit seiner Lieblingsfarbe kombiniert, wird er total individuell,
aber seht selbst…

Naturtöne sorgen für Gemütlichkeit.

IMG_20160428_165307

Kombiniere mit deinen Lieblingsfarben.

IMG_20160428_165209

IMG_20160428_165349

Eigentlich wollte ich die Mamorschale auf den Wohnzimmertisch stellen, in der Küche macht sie sich aber grad viel besser! Wer hätte gedacht, dass ich mich mal in eine Mamorschale verlieben könnte, so etwas stand doch sonst immer bei Omi. Verrückt…

IMG_20160428_165121

IMG_20160429_124510

Dies ist KEIN Werbebeitrag, ich möchte euch trotzdem einige Herstellerangaben nennen:

•Wolldecke + Melonenbild humanempireshop

•Wimpelkette, Mamorschale, Lichterkette, graue Kerzen,   Teelichter in den Birkenstämmen Granit

•Bäckergarn Garn und Mehr Garn und Mehr

•Aufbewahrungskörbe Wohngeschwisterchen

•Ahoi Schild Westpaket

•Esstischlampe Ikea