Goldener Mädelsabend, knaller Tischdeko, leckeres Essen und guter Wein!

Oh, du wunderschöne Weihnachtszeit, oder sollte ich eher schreiben, oh, du stressige Weihnachtszeit?

Jedes Jahr aufs neue bequatsche ich mit meinen Freundinnen, dass wir uns unbedingt in der Weihnachtszeit treffen müssen! Und was passiert? Schwups ist der Dezember rum und wir haben es wieder einmal nicht geschafft.

Seit dem ich Mutter von zwei Kindern bin, fällt mir besonders auf, dass man von einer Weihnachtsfeier zur Nächsten geschoben wird. Hier noch Plätzchen backen, dort noch ein Lebkuchenhaus bauen, Weihnachtsfeier beim Turnen, Nikolausschießen beim Fußball, Besuch bei der entfernten Tante usw. und sofort…

Der Dezember ist einfach immer vollgepackt mit vielen Terminen und Veranstaltungen!

Lange Rede kurzer Sinn.

Dieses Jahr habe ich meine Mädels einfach schon im November zusammen getrommelt, um mit ihnen einen gemütlichen Abend zu verbringen.

Ich liebe es, meinen Hühnerhaufen mit gutem Essen und leckeren Getränken zu überraschen.  Die Tischdeko an diesem Abend muss natürlich hammermäßig werden! Und wenn es die liebsten Freundinnen sind, lege ich gerne nochmal eine Schippe drauf.

Für ausgefallene Deko und Accessoires ist RICE meine erste Adresse. Gerade zu Weihnachten kann man es mit dem dänischen Label so richtig krachen lassen. Da glitzert und funkelt es an jeder Ecke und an jedem Tannenbaumzipfel…

Für unseren Mädelsabend musste natürlich Pink auf den Tisch! Damit es nicht zu kindlich wirkt, habe ich es mit grau und weiß kombiniert. Gold lässt den Glamour Faktor rasant ansteigen und einige rote Accessoires bringen Kontraste auf den Tisch!

1

Mir ist es immer unheimlich wichtig, dass jeder Gast auf seinem Teller eine kleine Aufmerksamkeit findet, die er als Erinnerung mit nach Hause nehmen kann. Meine allzweck DIY Waffe heißt Fimo! Ich habe mit einer Plätzchen Form Sterne ausgestochen und im Ofen ausgehärtet. Dann nur noch den Namen mit einem schwarzen Filzstift auf ein weißes Pappfähnchen schreiben, lochen und auffädeln.  Fertig ist die Platzkarte!

3

Die goldenen Girlanden kann man super mit Maskingtape an der Decke befestigt. Es hat alles perfekt gehalten und ich konnte sie Rückstandslos wieder entfernen. Spätestens Silvester kommt der funkelnden „Sternenhimmel“ wieder zum Einsatz. Ich freue ich mich jetzt schon drauf!

7

10

16

14

2

Das Rezept von unserem Essen an diesem Abend findet ihr übrigens hier.

Get the Party look:

Zwerg Kerzen

 Weihnachtsstern Kerzenhalter

goldener Girlanden

glitzer Tannenbäume

weiße Teller

pinke Teller

Sekt Gläser

Wasser Gläser

weltschönste Weihnachtstischdecke

17

Eure Sabrina

 

 

 

 

2 Gedanken zu “Goldener Mädelsabend, knaller Tischdeko, leckeres Essen und guter Wein!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s