Sommer, bitte bleib noch etwas!

Es gibt Tage, die sind einfach viel zu kurz! Sie duften nach salziger Meeresluft, Cocos-Sonnencreme und selbstgemachter Limonade. Yeah. Es ist Sommer! Endlich! Endlich! Endlich!
Solch wunderbar sonnige Tage, an denen man den ganzen Tag draußen verbringen kann, sind wie ein kleiner Kurzurlaub für die Seele und sollten in vollen Zügen ausgekostet werden.
Meistens schicke ich meine Männer dann gemeinsam zum Brötchen holen, damit ich in Ruhe unser Frühstück vorbereiten, und ganz fix unsere Strandtasche packen kann! Auf geht es nach St. Peter!

Nachdem wir den ganzen Tag gebadet, Sandburgen gebaut, Eis geschleckt und unsere Bäuche mit Wassermelone vollgeschlagen haben, ist es abends kaum möglich die Kids zur gewohnten Zeit ins Bett zu bekommen.
Warum auch? Auf den Sommer haben wir dieses Jahr viel zu lange gewartet, und die wenigen wirklichen echten Sommer Tage, sind so einmalig, dass sie genauso besonders beendet werden sollten!

20150823_193930
Wir machen uns es jetzt nochmal richtig gemütlich und lassen den Tag mit Bratwurst, süßem Popcorn, Marschmallows, sowie Geschichten von unerschrockenen Nordseepiraten und tapferen Sandburgenrittern ausklingen!

3

2

1

YEAH! Es poppt!

8

6

12

Und wie sieht euer perfekter Sommerabend aus?

Shop the feeling:

Popcorn-Pfanne

Marshmallow-Spieß

Wurst-Spieß

Trinkgläser

Lichterkette

Outdoorkissen

In herzlicher Zusammenarbeit Design3000

Ein Gedanke zu “Sommer, bitte bleib noch etwas!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s