Werbung / Den Garten fit für den Frühling machen – 10 Schritte zum Frühling

Werbung|

Eigentlich wollte ich diesen Blogbeitrag schon vor 3 Wochen veröffentlichen, aber es wurde plötzlich so kalt, stürmisch und dunkel bei uns im Norden, so dass es für mich leider unmöglich war, auch nur ein einziges schönes Foto aus dem Garten für euch zu schießen. Aber endlich ist das schöne Wetter zurück, so dass mir letzten Sonntag ein paar Fotos für euch gelungen sind.

Unser Garten spielt für mich eine sehr große Rolle. Ich genieße es so sehr, in ihm zu werkeln, die Farbenvielfalt der Blumen zu bestaunen, im Sommer aus den üppigen Stauden kleine Sträuße zu binden und gemütliche Abende auf der Terrasse zu verbringen. Im Sommer den Kindern beim Planschen zuzuschauen, wie sie barfuß über den Rasen flitzen und man völlig die Zeit um sich herum vergisst.

Gartentipps Frühling 19

Gartentipps Frühling 3a

Gartentipps Frühling 14

Aber bis dahin ist viel zu tun!

In Zusammenarbeit mit OTTO zeige ich euch heute, wie ich unseren Garten fit für den Frühling mache, denn bevor ich mich auf meine neue Gartenliege legen darf, gibt es noch einiges zu tun.

Denn genau so, wie ich meine Pflanzen liebe, liebe ich es auch, mir im Garten kleine Sitzecken zu schaffen. Je nach Jahres- oder Tageszeit, werden sie unterschiedlich genutzt. Wie in unserem Haus gibt es auch in unserem Garten verschiedene „Räume“. Die Frühstücksecke, die große Terrasse zum Grillen und Spielen, eine kühle Ecke für die heißen Tage im August und mein liebster Platz: die Sonnenliege!

Gartentipps Frühling 18

Gartentipps Frühling 12

Gartentipps Frühling 13

Leider reicht es nicht aus, den Garten einmal anzulegen und sich dann für immer auf der Terrasse auszuruhen. Es steckt viel Arbeit darin, die jedes Jahr, besonders im Frühling, aufs Neue wiederholt werden muss.

Eins noch vorweg! Bitte habt Geduld mit eurem Garten. Er entwickelt sich im laufe mehrerer Jahre und kann nicht in einer Saison „fertig“ sein – ein Garten ist sowieso nie „fertig“. Bei uns steht wirklich keine einzige Pflanze mehr dort, wo wir sie ursprünglich mal gepflanzt haben. Selbst unsere Hecke mussten wir schon einmal versetzten!

1- Der grüne Belag an den Töpfen muss weg. Dafür nehme ich immer eine Wurzelholzbürste und schrubbe die Töpfe mit Wasser und Seife.

2- Gartenmöbel checken. Unsere Teakholzmöbel reinigen wir ebenfalls mit der Wurzelholzbürste und Wasser.

3- Stecklinge pflanzen. Damit wir im Sommer leckeren Salat ernten können, pflanze ich jetzt kleine Stecklinge dafür.

Gartentipps Frühling 8

4- Terrasse reinigen. Unsere gepflasterte Terrasse fegen wir dafür ganz gründlich ab und nützen für die ganz hartnäckigen grünen Stellen im Schatten einen Hochdruckreiniger.

5- Pflanzen schneiden. Sobald auch die Nächte frostfrei sind, ist es für die meisten Pflanzen an der Zeit für einen Rückschnitt.

Gartentipps Frühling 20

6- Unkraut entfernen. Jetzt sind die Beete noch kahl, und man kommt somit gut an das Unkraut heran, welches natürlich schon längst wieder am Sprießen ist.

7- Frühblüher pflanzen. Damit man nicht zu lange auf die große Blütezeit im Juni/Juli/August warten muss, bepflanze ich vorgezogene Blumen in die Töpfe, wie z.b.  Stiefmütterchen, Perlhyazinthen und auch schon ein paar Hortensien.

Gartentipps Frühling 7

8- Bestandsaufnahme. Was hat den Winter nicht überlebt? Was muss raus und was muss neu?

9- Hecke schneiden. Wir schneiden unsere Kirschlorbeerhecke immer im Frühjahr, damit sie keine giftigen Beeren ansetzt.

10– Rindenmulch verteilen. Hilft wunderbar gegen Unkraut und man muss die Beete nicht für die Optik Haken.

Gartentipps Frühling 6

11– ups… sagte ich vorhin nicht 10 Tipps? Naja egal! Ich pflanze in die Kübel zusätzlich Erdbeeren. Das sieht nicht nur toll aus, sondern wird im Juni auch ganz schön lecker!

Gartentipps Frühling 15

Gartentipps Frühling 17

Gartentipps Frühling 1

Gartentipps Frühling 11

Gartentipps Frühling 9

Nun ist alles startklar für die kommende Gartensaison und ich kann die nächsten Wochen im Garten etwas entspannter angehen.

*Shop the look:

Gartenliege | Pullover | Sonnenschirm | Outdoorkissen | Lichterkette

Herzliche Grüße,

Sabrina

♡♡♡

*Werbelinks / Dieser Beitrag entstand in herzlicher Zusammenarbeit mit OTTO.

Gartentipps Frühling 16

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s