Werbung unbeauftragt| Osternester basteln – diy für Ostern

Werbung unbeauftragt

Ein Blogbeitrag zum Thema Oster DIY war dieses Jahr eigentlich gar nicht mehr geplant. Aber neulich, an einem Sonntagvormittag vielen mir die bunten Pom Pom Bälle aus unserer Bastelkiste in die Hände. Sie erinnerten mich sofort an kleine Hasenschwänzchen und somit war der Plan schnell geschmiedet.

Zum Glück hatte ich noch ein paar dieser Pappbecher im Haus, welche ich von dem letzten Bärengeburtstag noch übrig hatte. Somit konnte ich sofort starten.

Die Ohren habe ich freihand aus weißem Papier ausgeschnitten und mit einem Aufkleber in dem Becher fixiert.

DSCF7989

Den Puschel habe ich mit einem tropfen Heißkleber aufgeklebt. Bitte denkt daran, die Ohren und das Schwänzchen auf die selbe Seite zu kleben, so behaltet ihr die Optik der Rückenansicht.

DSCF7992

Als Ostergras habe ich Seidenpapier verwendet.

DSCF7991

DSCF7985

DSCF7990

DSCF7987

Letztes Jahr sahen unsere Osternester übrigens so aus:

Zu der Anleitung gelangt ihr HIER.

Ostern Dekoration Diy basteln Osternest

DSCF7994

Ihr seht schon, diese Becher sind wahre Multitalente und verwandeln sich ratzfatz in kleine Osternester oder süße Tierchen.

*Shop the look:

Becher / Seidenpapier / Lyngby Vasen / Pom Pom Bälle / Windlicht / Hase

Mir ist es wichtig zu erwähnen, dass dieser Beitrag aus eigener Initiative entstanden ist, und zu keiner Zeit Teil einer Kooperation war.

*teilweise Affiliate Links / Werbung

Ich wünsche euch und euren Lieben eine wunderschöne Osterzeit! Viele leckere Schokoeier und sonnige Feiertage.

Eure Sabrina

♡♡♡

DSCF7988

 

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s